© Stettfelder Freilichtbühne 2018
Stettfelder Freilichtbühne
Theatergruppe des Gesangvereins 1862 Stettfeld e.V.
Handlung Besetzung
Der vorweihnachtliche Frieden im Hause Schneider ist leicht gestört, als sich Vater Roberts Großtante, die von allen gefürchtete Ingeborg, zu einem längeren Besuch ankündigt. Ingeborg gehört zu der Sorte Mensch, der niemand etwas recht machen kann und die immer das sprichwörtliche Haar in der Suppe findet. Besonders die stets zu Streichen aufgelegten Kinder Benjamin und Melanie wollen den unliebsamen Gast so schnell wie möglich loswerden. Als die gestrenge Ingeborg einen Nikolaus bestellt um die Kinder zur Räson zu bringen, erlebt Sie jedoch selbst ihr blaues „Weihnachtswunder“.