© Stettfelder Freilichtbühne 2017
Stettfelder Freilichtbühne
Theatergruppe des Gesangvereins 1862 Stettfeld e.V.
Die Zeit der Märchen scheint vorbei. Mit jedem Kind, das keine Märchen mehr vorgelesen bekommt, schwindet ihre Kraft. Da fasst die böse Königin einen finsteren Plan. Mit einem magischen Smartphone, verschafft sie sich Zugang in die wirkliche Welt. Sie nistet sich im Haus des Bürgermeisters von Spielberg ein und schon bald spricht man über Heirat. Mit einem üblen Trick will sie die gesamte Stadt unter ihre Kontrolle bringen. Nur Theresa, die Tochter des Bürgermeisters und ihre Freunde Max und Ricky, stellen sich den finsteren Machenschaften entgegen. Mit der App der Königin holen sie Dornröschen, Rotkäppchen und den gestiefelten Kater in die Realität und müssen all ihren Witz aufbieten um die Märchenwelt und die Welt der Menschen zu retten.