© Stettfelder Freilichtbühne 2017
Stettfelder Freilichtbühne
Vorbereitung und Gründung der Theaterabteilung des Gesangvereins im Herbst 1922. 26. März 1923 Erste Vorbesprechung und Stückauswahl Probenbeginn im Herbst. Ostern 1924 erste Aufführung bis 1929 regelmäßig Theatervorstellungen in Stettfeld 1929 – 1946 leider keine Aufzeichnungen mehr vorhanden. 1949 – 1953 regelmäßige Inszenierung von Dramen und Luststücken 1964 – 1992 jährliche Theateraufführungen von Komödien und Dramen auch in der näheren Umgebung 1993 Zusammenschluss der Theaterabteilungen des Sportclubs und des Gesangvereins 1997   erste Freilichtaufführung im Hof der Alten Mühle 1999   zweite Freilichtaufführung 2003   „Gründung“ der Stettfelder Freilichtbühne seit 2003 regelmäßige Inszenierung von Komödien Abwechselnd im Hof der Alten Mühle und im Saal der Gastwirtschaft Strätz 2011 erste Teilnahme am Oberfränkischen Mundarttheatertag 2012 90 jähriges Jubiläum 2016 Teilnahme am Gesamtfränkischen Kinder- und Jugendtheatertag in Köngisberg Gewinn des “Theaterfränzla” 2017 95jähriges Jubiläum
Theatergruppe des Gesangvereins 1862 Stettfeld e.V.
Über uns